25. Dezember 2015

Greymouth

Unser letzter Stop an der Westküste führt uns nach Greymouth. Obwohl es der größte Ort an dieser Küste ist gibt es hier nur wenige Dinge, die wir machen können.


Bevor es zu unserem nächsten Couchsurfer geht machen wir einen kleinen Ausflug zu den 40 km entfernten Pancake Rocks. Der dazugehörige Ort Punakaiki strahlt eine gewisse Ruhe aus.





An den Felsen entlang geht es bis zu einem gemütlichen Strandabschnitt. Abseits vom Touristentrubel gönnen wir uns hier eine verdiente Entspannungspause bevor es wieder zurück nach Greymouth geht.
















Am Abend gehen wir mit unserem neuen couchsurfing-Host auf einem Wanderweg an der Küste entlang. Hier beobachten wir die Seehunde und genießen die Stille der Natur. Zurück in unserer kleinen Hütte am Berg lernen wir es ohne Strom am Feuer zu kochen. Auch wenn vielleicht nicht alles so funktioniert wie es soll haben wir viel von diesem Erlebnis mitgenommen und sind um einige Erfahrungen reicher. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen