5. November 2015

Die Vielfältigkeit Dalats

Früh morgens geht es los. Gemeinsam mit 2 Deutschen und 2 Südkoreanern starten wir den Tag bei einem leckeren Frühstück in der Bäckerei nebenan.

Unser Ziel für heute ist ein Wasserfall 7 km entfernt.









Von dort aus laufen wir zum Crazy House, machen unsere Mittagspause und gehen zurück zum Hostel.

Unseren Abend verbringen wir auch heute wieder auf dem Nachtmarkt im Zentrum der Stadt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen