30. Oktober 2015

Hoi An verzaubert uns

Diese kleine, charmante Stadt hat es uns angetan. Vor allem am Abend leuchtet sie mit ihren bunten Lampen in jeder Ecke. Wir laufen den ganzen Abend durch die bezaubernde Stadt.


Als wir uns zum essen ein Plätzchen an der Straße suchen bekommen wir nicht nur unsere bestellten Reisgerichte, sondern noch Salat, Gulasch und einen selbstgemachten Eistee. Die Gastfreundlichkeit in Vietnam ist einfach wunderschön.



Klar gibt es gerade hier in Hoi An viele Menschen, die einem etwas aufreden wollen, dennoch überzeugen mich die Momente der Hilfsbereitschaft und Herzlichkeit.

Morgen geht es dann nochmal an den Strand und am Abend in den sleeping bus in Richtung Na Trang.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen