17. Oktober 2015

Bangkok eine Stadt zwischen Hektik und Faszination

Vor zwei Tagen ging es los in Richtung Abenteuer. Von München aus ging es über Dubai nun nach Bangkok. Dort angekommen müssen wir nur noch das Hostel finden. Schon bald ist uns klar, dass in dieser Stadt die Suche nach einem Ort gar nicht so einfach ist.






Hektisches Treiben, hupende Autos und die schmutzige Luft sind unumgänglich. Nach einer erholsamen Nacht in einem super Hostel ging es für uns heute morgen zur Khao San Road. Hier gibt es tolle Dinge zu sehen...

Souvenirs, Street Food, aber auch einige kulturelle Sehenswürdigkeiten in der Nähe.















Nach ein wenig Erholung in einem Park endet unser Abend bei einem frisch gemixten Fruchtshake in der Khao San Road. Alles in Allem ist mein erster Eindruck von Bangkok überwältigend. Auf der einen Seite überfordert uns die Hektik auf der anderen Seite fasziniert diese Stadt...





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen